Erster Buchstabe anders formatiert

Wir wünschen uns eine andere Formatierung für den ersten Buchstaben unseres Menüs. Natürlich können wir das auch mit CSS forcieren, wir möchten aber den ersten Buchstaben mit einem span umschliessen, um dieses in allen Browsern verfügbar zu machen.

Hierzu bedienen wir uns stdWrap-Funktionen:

crop = 1|  alles hinter dem ersten Buchstaben wird abgeschnitten
substring = 1  Wir fangen erst beim 2. Buchstaben an (Zählweise fängt bei 0 an)

Hier der komplette Code und ein Beispiel:

Actionscript
lib.firstLetterMenu = HMENU
lib.firstLetterMenu {
	special = directory
	special.value=14
	wrap=<div>|</div>
	
	1 = TMENU
	1 {
		NO.stdWrap.cObject = COA
		NO.stdWrap.cObject {
	        	wrap=<p>|</p>
	
	        	10 = TEXT
			10.field=title
	         	10.crop = 1|
	         	10.wrap=<span style="color:red;font-size:140%;">|</span>
        
	        	20 = TEXT
        		20.field = title 
	         	20.substring=1
	         }
	}
}
4 Kommentare
#3 danwe schrieb am 07.06.2008 22:29

Irgendwas passt doch nicht mit dem Beispiel.

Jedenfalls gehen drei Klammern { auf und nur zwei wieder zu } Rolleyes

Vor der ersten Klammer die zu geht, müsste doch noch eine Klammer zu gehen.

#4 steffen schrieb am 07.06.2008 23:09

Du hast völlig recht. Das fatale war, das es trotzdem funktionierte.

Dank für Deine Aufmerksamkeit.

#1 Rainer schrieb am 25.10.2007 11:21

Alternativ könnte man mit etwas weniger TS eine Klasse auf das p im Menü. Anschließend wird im CSS das Pseudoelement "first-letter" definiert und gestaltet z.B.:

 

p.menulink:first-letter{color:red; font-size: 140%;}

#2 steffen schrieb am 25.10.2007 12:41

Du weisst aber das Pseudo-Formate nicht von allen Browsern unterstützt werden zwinker

einen Kommentar schreiben
Typo3